Attraktivität Lathen

Mit der Emsland-Autobahn A 31, der Bundesstraße B 70, der Bahnstrecke Münster-Emden und dem Dortmund-Ems-Kanal mit den Häfen in Lathen und Fresenburg verfügt die Samtgemeinde Lathen über eine überaus günstige Einbindung in das überregionale Straßen-, Schienen- und Wassernetz. Ideale Voraussetzungen für Ihren Fimenstandort in der Samtgemeinde Lathen.

In unmittelbarer Nähe zur Autobahnanschlussstelle entwickelt sich der Kristallisationspunkt der industriell-gewerblichen Entwicklung der Region. Über 30 ha voll erschlossene und preisgünstige Gewerbe- und Industrieflächen stehen in diesem interkommunalen Industriepark für Firmenansiedlungen zur Verfügung.

Neben bereits angesiedelten Unternehmen aus der Metallbranche, Maschinenbauer, Dienstleister, Händler oder Herstellern gibt es weitere Firmenansiedlungen. Auch bevorzugen Firmengründer das Gründerzentrum zum Start in die Unternehmerwelt.

Weitere günstige Gewerbe- und Industrieflächen finden Sie auch in den Gemeinden Fresenburg, Lathen, Niederlangen, Oberlangen, Renkenberge und Sustrum.